Wir sind eine eigene Abteilung des Musikvereins Ennetach e.V. mit eigenem Programm für die musikalischen Auftritte. Im Jahr 1986 hat Alfons Müller mit zunächst 9 ehemaligen Musikern aus dem Musikverein Ennetach gegründet. Mit den Jahren schlossen sich auch Musiker von der näheren und weiteren Umgebung der Rentnerband an. Der Bekanntheitsgrad vergrößerte sich ständig. Heute spielen 16 Musiker bei Veranstaltungen aller Art mit einem großen Repertoire zeitgemäßer Unterhaltungsmusik.

Musikalische Auftritte in Südtirol, im Schwarzwald, im Allgäu, im Nürnberger Raum, bei der CMT in Stuttgart oder auch in Bad Schussenried im Bierkrugstadel, um nur einige zu nennen sind Erfolgsgeschichten der Rentnerband.

Zu den ca. 20 jährlichen Auftritten in Festzelten oder Betriebsfesten und der gleichen zählt jedes Jahr der Palmsonntag - Nachmittag (Sonntag vor Ostern) im Ennetacher Bürgerhaus vor vielen treuen Besuchern aus nah und fern.

Ein fester Bestandteil sind mittlerweile die alle 2 Jahre gegebenen Kirchenkonzerte am 1. Adventsonntag in der Ennetacher Kirche. Die Rentnerband-Musiker freuten sich besonders im Jahr 2016 an diesem 1. Advent wieder über eine vollbesetzte Kirche. Die vielen Besucher erlebten ein musikalisches Programm mit feiner Musik an diesem Sonntagabend. Perfekte Solovorträge mit Trompete, Flügelhorn, Querflöte, Oboe und Orgel, begleitet von der Rentnerband erfüllten den Kirchenraum mit schönen Klängen.

Das ca. 80 Musikstücke umfassende Unterhaltungsprogramm wird durch die allwöchentlichen Musikproben erarbeitet. Seit 2016 hat Herbert Lutz die musikalische Leitung übernommen. Sein hohes musikalisches Können, seine kameradschaftliche Art des Probens und Musizierens sind wichtige Meilensteine für die großen Erfolge der Rentnerband.

Dem breitgefächerten Unterhaltungsprogramm wurde vor ein paar Jahren das Gesangsduo Elisabeth und Karl-Walter Arnold mit ihren feinen Stimmen angegliedert. Die Beiden erfreuen die Besucher jedes Mal mit ihren besonders angenehmen Liedvorträgen als begleitende Solis der Rentnerband. 

 

Gründer:                          Alfons Müller, im Jahre 1986

Mitglieder:                       derzeit 19 Aktive

Namen und Besetzung:                    

 

Arnold Elisabeth

Gesang

Arnold Karl Walter

1. Tenorhorn und Gesang

Bücheler Karl

1. Flügelhorn

Büchsler Peter

Bariton

Ehm Hans Jürgen

2. Bass

Löw Günter

1. Tenorhorn

Löw Paul

1. Flügelhorn

Lutz Herbert

1. Trompete

Madlener Anton

1. Flügelhorn

Rapp Franz

1. B-Klarinette / 1. ES- Saxophon

Rapp Helmut 2. Flügelhorn

Schatz Karl

2. Flügelhorn

Schatz Paul

2. B-Klarinette / 2. ES- Saxophon

Schneider Max

Schlagzeug

Steidel Alois

Bariton

Ströbele Hans 1. Tenorhorn

Teufel Roland

2. Bass

Waldraff Gerhard

2. Trompete

Zeug Christian 1. Tenorhorn

Musik:                      Volkstümliche Unterhaltungsmusik, kirchliche und geistliche
                                   Werke bei den unterschiedlichsten Anlässen,
                                   daneben Pflege alte Tanzbodenmusik.